Zur Hauptnavigation Zum Inhalt Zur Suche Zum Seitenanfang Zum Seitenende

Befreiung von den Rundfunkbeiträgen

Datum: 05. November 2019

Als blinder Mensch der Blindenhilfe bezieht, müssen Sie gar nichts zahlen!

Menschen mit einem Schwerbehindertenausweis zahlen in Deutschland deutlich weniger Rundfunkbeiträge. Viele blinde Menschen wissen aber nicht, dass sie gar keine Rundfunkgebühren zahlen müssen.

Empfänger von Blindenhilfe werden auf Antrag grundsätzlich von den Rundfunkbeiträgen befreit und können sich diese sogar für die letzten drei Kalenderjahre zurück erstatten lassen, wenn für diese Zeit ebenfalls Blindenhilfe zuerkannt wurde.

Die Anträge müssen die Nummer des Beitragskontos und die Kopien der Bescheide über die Gewährung von Blindenhilfe enthalten.

Die formlosen Anträge schicken Sie an:

ARD ZDF Deutschlandradio

Beitragsservice

50656 Köln

oder barrierefrei an die E-Mail Adresse

info@rundfunkbeitrag.de-mail.de 

Diese Website wurde durch die Kölner Internetagentur e-nitio mediasign GmbH & Co. KG mit dem CMS webEdition erstellt.