Zur Hauptnavigation Zum Inhalt Zur Suche Zum Seitenanfang Zum Seitenende

Der BSVN sucht eine Onlineredakteur/in

Datum: 10. September 2019

Projektleiter/in für die Erstellung einer WIKI-Datenbank ab dem 01.01.2020 bis 28.02.2021 gesucht!

 

Am Standort Helen-Keller-Str. 5 in Meerbusch, für den wir eine/n neue/n Projektleiter/in suchen, befinden sich die Geschäftsstelle des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Nordrhein e.V. sowie das Tochterunternehmen Blinden- und Sehbehinderten-Zentrum Nordrhein gGmbH, einem Wohnheim für mehrfachbehinderte blinde bzw. sehbehinderte Menschen mit 24 Bewohnerplätzen. Insgesamt sind beim Verband sowie dem Tochterunternehmen rund 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Zum 01.01.2020 suchen wir für das bestehende Projekt eine/n Projektleiter/in, der einerseits strukturiert an die Aufgabe herangeht und andererseits die Bedarfe und Belange von blinden bzw. sehbehinderten Menschen versteht.
Sie sollten Bezug zu dem Personenkreis der blinden und sehbehinderten Menschen besitzen.

Projektzeitplan:

• Entwicklung der Voraussetzungen (Server, Software, Nutzungskriterien, etc.) für die Wiki-Datenbank (ca. 6 Monate) und einer barrierefreien Struktur für das Wiki-System (Serverkapazitäten, etc.). abgeschlossen
• Informationsphase ab dem 3. Monat bis zum 9. Projektmonat (aktiv)
• Umsetzungsphase der Wissenszusammenschrift ab dem 4. Monat bis zum Projektende (aktiv)
• Schulungs- und Freigabephase ab dem 9. Monat der Wissensdatenbank (aktiv)
• Redaktionelle Begleitung der Eintragungen ab dem 13. Monat (offen)
• Zwischenauswertung der Rückmeldungen zum Wiki-System aus der Praxis (im 18. Monat) (offen)
• ggfs. Korrektur des Wiki-Systems aufgrund der Praxisrückmeldungen (offen)
• Suche und Schulung von ehrenamtlich Aktiven, um das Angebot Wiki nach den 24 Monaten Projektphase als Regelangebot weiterzuführen (im letzten Halbjahr des Projektes) (offen)
• Erstellung eines Nutzerhandbuches für die Beratenden, die das Wiki-System nutzen und eines Handbuches für die redaktionelle Betreuung des Systems (offen)
• Projektabschluss und Überführung des Angebotes in das Regelangebot der Blinden- und Sehbehindertenselbsthilfe NRW nach 2 Jahren (offen)

Wir erwarten von Ihnen:

• Gute EDV-Kenntnisse (MS Windows 10, MS Office 365),
• Redaktionelle Aufbereitung von Inhalten,
• Flexibilität,
• Hohe Einsatzbereitschaft und
• Neugier auf Neues.

Das können Sie von uns erwarten:

• Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe in einem spannenden Arbeitsfeld
• eine Bürogemeinschaft mit netten und hilfsbereiten Kollegen,
• eine moderne Arbeitsumgebung
• zeitweise Homeoffice
• 0,5 Stelle in der Entgeltgruppe 9b TvöD VKA mit Zusatzversorgung
• und eine zusätzliche Absicherung in der Rheinischen Zusatzversorgungskasse.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden ausdrücklich ermutigt eine Bewerbung einzureichen, sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen und kompletten Bewerbung.

Blinden- und Sehbehindertenverband Nordrhein e.V.
Sascha Fackeldey
Helen-Keller-Str. 5, 40670 Meerbusch
bewerbung@bsv-nordrhein.de

Diese Website wurde durch die Kölner Internetagentur e-nitio mediasign GmbH & Co. KG mit dem CMS webEdition erstellt.