Zur Hauptnavigation Zum Inhalt Zur Suche Zum Seitenanfang Zum Seitenende

Audio-Werkstatt

Datum: 05. – 07. Juli 2019 15:00 Uhr – 14:00 Uhr Ort: a&o Leipzig Hauptbahnhof Brandenbruger Straße 2, 04104 Leipzig

Hallo ihr,

Audi-Formate boomen und dank günstiger Technik kann man heute recht einfach selbst Podcasts machen und veröffentlichen.

 

Interessiert ihr euch für das Thema und habt Lust, selbst aktiv zu werden und eure Geschichten in den Äther zu senden?

Dann lädt euch der DBSV Jugendclub herzlich zur " Audio-Werkstatt" vom 5. bis 7. Juli in Leipzig ein.

Das Seminar findet parallel zum Louis-Braille-Festival statt. 

Das heißt aber nicht, dass ihr das Festival verpasst. Ihr seid am Samstag hautnah dabei und werdet in kleinen Gruppen als Reporterinnen und Reporter über das Festival berichten.

Am Freitagnachmittag bekommt ihr eine Einführung in folgende Themen

  • Aufbau einer Reportage
  • Das Format Live-On-Tape
  • Führen von Interviews
  • Automatisches Sprechen
  • Bedienung der Aufnahmetechnik

Mit Aufnahmegeräten ausgestattet, sammelt ihr am Samstag Material für euren Beitrag. Ihr könnt O-Töne einfangen, Interviews führen und ‚Live-On-Tape' über die Angebote des Festivals berichten. 

In der Gruppe plant ihr Inhalt und Verlauf Eures Beitrages. Dabei unterstützt euch bei Bedarf eine Anlaufstelle auf dem Festivalgelände.

Der Beitrag wird am Sonntagvormittag von unseren Audio-Coaches nach euren Vorstellungen geschnitten und abgemischt. Die fertigen Beiträge werden im Podcast des DBSV Jugendclubs veröffentlicht.

Wann?

Freitag, 05.07.2019, 15:00 Uhr, bis Sonntag, 07.07.2019, ca. 14:00 Uhr

Wo?

a&o Leipzig Hauptbahnhof, Brandenburger Straße 2, 04104 Leipzig

Anmeldung?

Bis zum 17.05.2019 an Annika Dipp, 

E-Mail: a.dipp@dbsv.org

Weitere Infos und das Anmeldeformular findet ihr unter

dem DBSV Jugendkalender

Das Seminar in Kooperation mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e.V. (BSVS) richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene.

Wir freuen uns auf euch!

 

Diese Website wurde durch die Kölner Internetagentur e-nitio mediasign GmbH & Co. KG mit dem CMS webEdition erstellt.